Die Slawenburg in Raddusch ist wieder geöffnet

Die Slawenburg Raddusch öffnet nach der langen Zeit der Schließung endlich wieder ihre Tore. Das Team war in den vergangenen Monaten nicht untätig. Umfangreiche Reparatur- und Umbauarbeiten sowie frische Konzepte für die Neuausrichtung der Slawenburg wurden angepackt.

Im Außengelände wird die „Museale Erlebniswelt der Slawenburg Raddusch“ erweitert. Zukünftig bauen wir unser Angebot stärker für die Familien mit Kindern aus. Die Dauerausstellung bietet weiterhin den wissenschaftlichen Kern. Ausgewählte Themen werden im Außenbereich erlebbar gemacht. Bleiben Sie also gespannt.

Schauen Sie auch in die neu gestaltete Gastronomie der Slawenburg. Beeindruckend ist nicht nur die faszinierende Malerei an der Wand - das Team des Bistros wird Ihnen einen kleinen Imbiss, Kaffee und hausgemachten Kuchen sowie leckeres Eis servieren. Selbstverständlich alles auch zum Mitnehmen. Seit neuestem bieten wir frische Zitronen- und Rote Brause vom Fass an.

Sie dürfen sich auf eine aufregende Zeit voller neuer Entdeckungen freuen. Das Team der Slawenburg in Raddusch steht in den Startlöchern und erwartet Ihren Besuch.

weitere Informationen unter: www.slawenburg-raddusch.de

Zeitsteg Slawenburg Raddusch, Foto: Oe Grafik_sk Moderne Medien, Foto: Oe Grafik_sk

©Ö Grafik_sk

Karte
Kontakt
Tourist-Information Schlossremise
Schlossstraße 10
03226 Vetschau/Spreewald

Tel: +49 35433 596292
Fax: +49 35433 596293

Öffnungszeiten & Kontakt